Ein Witz, ein Treffer: Erheben Sie sich über die Mühen der Ebene, erlauben Sie sich ein bisschen Glanz mit diesem Buchtipp

Buchtipp Oscar Wilde: Aphorismen

Werbung

Die Aphorismen des überragenden Causeurs Oscar Wilde verbreiten eine Champagner-Leichtigkeit, die den großen Themen des Lebens mit elegantem, distanzierendem Witz begegnet. Ein Dauer-Bücher-Bestseller!


Ein Griff zu dieser Buchempfehlung, 10 Minuten lesen und das eigene Dasein ist ein bisschen beschwingter. Dem tiefen Schlamm enthoben, dem süffisanten Lächeln geöffnet.

Werbung

 

Auch wenn die gleichbleibende Machart schnell erkannt ist und die Verblüffung über der tiefen Erkenntnis steht: Die Bonmots des paradigmatischen Dandys sind gut gealtert, Quatsch, sie sind frischer, nahbarer und der Welt zugewandter als vieles, was vergeistigte Dichter uns heute aus ihrer inneren Versunkenheit wissen lassen.

 

Esprit ist die gehaltvolle Oberfläche. Er macht sich humorvoll aussichtslos einen Reim auf den beobachteten Alltag, auf die Themen, die Menschen bewegen. Der Witz, mit dem allein die berechtigte Verzweiflung zu ertragen ist, gehört in jeden Haushalt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0