Kunst tröstet Sie über Ihre Sterblichkeit hinweg - wenigstens ein bisschen. Das beweist dieses Bestseller-Buch.

Buchtipp Robert Gernhardt: Später Spagat. Gedichte

Werbung

Geschrieben im fortgeschrittenen Stadium eines vernichtenden Krebses, zeigen die Gedichte dieses Buchtipps, dass dem Tod, der Vergänglichkeit, dem eigenen Sterben lakonisch berichtend und kämpferisch stur ins Auge gesehen werden kann. Gehört zu den Bestseller-Büchern!

Werbung

Die letzten Gedichte Robert Gernhardts machen Mut, ohne das Unvermeidliche auszuklammern. Und sie zeigen: Man sollte, bei aller Selbstaufmerksamkeit und allem Schicksalsbewusstsein, auch mal über was anderes nachdenken, um sich von sich selbst abzulenken.

 

Der posthum erschienene Band gehört zum Besten, was der vielgeehrte Humorist geschrieben hat. Sie finden darin die schönsten Zeilen über Tod, Altern, Krankheit, Schönheit und mehr. Kein Schwulst, kein Kitsch, einfach kleine klare Verse, die mit dem Leben versöhnen und es deshalb nicht nötig haben, es zu verklären.

Noch mehr Gedichte zu den Themen Tod, Altern, Vergänglichkeit, Rausch des Lebens, der Liebe und mehr finden Sie in Ludwig Reiners Klassiker "Der ewige Brunnen".

Kommentar schreiben

Kommentare: 0