Buchblogger, macht mit! Buchblog-Verzeichnis mit Lieblingsbuch-Tipp für unsere Leser

Seitdem ich die riesige Buchblogger-Liste auf lesestunden.de gesehen habe, denke ich darüber nach, wie diese Menge an leidenschaftlichen und authentischen Websites aufbereitet werden sollte, um Menschen zu unterstützen, die auf der Suche nach Buchtipps sind.

 

Das Ergebnis meiner Überlegungen:

 

Lasst uns ein Verzeichnis mit deutschsprachigen BuchbloggerInnen erstellen, das schnell und einfach sagt,

  • was den Schwerpunkt des Blogs bildet

  • warum man den Blog lesen sollte

  • wie man den Blog erreicht

  • welches das Lieblingsbuch des jeweiligen Bloggers / der jeweiligen Bloggerin ist und weshalb.

 

Wenn auch du deinen Buchblog in diese Liste aufnehmen lassen willst:

 

Schreib mir deine Antworten auf die folgenden Fragen in die Kommentare unten auf dieser Seite


Werbung


Folgende Infos sollten enthalten sein – bitte, um es einfacher bearbeiten zu können, in der vorgegebenen Reihenfolge mit Einhaltung der maximalen Zeichenzahl:

  • In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?
    (Auch wenn es wehtut: Bitte nur eine einzige Kategorie auswählen)

    - Krimi / Thriller / Horror
    - Fantasy
    - Romane / Liebesromane
    - Jugend- und Kinderbücher
    - Science Fiction
    - Sachbücher inkl. (Auto-)Biografien, Reportagen, Essays, Wissenschaft, Ratgeber etc.
    - Gedichte
  • Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?
    (Maximal 250 Zeichen inkl. Leerzeichen)
  • Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Titel:
    Autor/in:
    Begründung (Statement; maximal 150 Zeichen inkl. Leerzeichen)
  • Name deines Blogs:
  • URL:

Ich bereite alle Beiträge auf und veröffentliche alle Einsendungen auf BuzzNews.

 

Um schnell informiert zu werden, sobald die Liste platziert ist, könnt ihr eure E-Mail-Adresse in meinen Newsletter eintragen, den ich 1-2 Mal pro Monat verschicke. Den könnt ihr natürlich ganz einfach wieder abbestellen, falls er euch nicht gefällt (Unsubscribe-Link unter jeder E-Mail). Natürlich schreibe ich auch auf dem Blog einen Beitrag, wenn das Projekt angelaufen ist, und poste die Info auf meinen Facebook- und Twitter-Seiten - siehe unter diesem Beitrag.

 

Wenn ihr weitere Buchblogger kennt, dann leitet diesen Aufruf gerne an sie weiter – und verbreitet ihn, wenn passend, über eure Kanäle!

 

Scrollt jetzt runter zum Kommentarfeld, um euren Buchblog eintragen zu lassen.

 

Vielen Dank!

 

Alexander


Zum Buchblog-Verzeichnis.

Hier könnt ihr eure Beiträge posten - ich bereite sie dann auf:

Kommentar schreiben

Kommentare: 39
  • #1

    Franziska Schönbach (Freitag, 28 August 2015 18:34)

    In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?

    - Phu ich bin ja, wie der Name sagt, eine Querbeetleserin, aber im Moment finden sich voll die meisten Rezensionen zu Romanen also nehm ich mal die Kategorie.

    Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?

    - Rezensionen zu allen Kategorien, Interviews, Challenges inklsuvie eigern Bücherkultur Challenge, Literaturnews

    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Titel: To Kill A Mockingbird
    Autor/in: Harper Lee
    Begründung - Weil es unter die Haut geht, so viele wichtige Dinge anspricht, mich tief berührt hat und noch Jahre nach dem Lesen emotional bewegt - ein Must-Read der Weltliteratur

    Name deines Blogs: Lovely Mix
    URL: www.lovelymix.de

  • #2

    Miriam (Freitag, 28 August 2015 19:32)

    1. Mein Blog gehört wohl am ehesten in den Bereich Romane.

    2.: Romane, Fantasy, Jugendbücher – ein bunter Mix an Rezensionen. Dazwischen findet man, was meinen Blog vielleicht von anderen unterscheidet: Als ehemaliger Verlagsazubi plaudere ich aus dem Nähkästchen, decke Mythen auf und erkläre Fachchinesich.

    3.
    Titel: Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown
    Autorin: Anne Helene Bubenzer
    Selten hat mir ein Buch so Augen und Herz geöffnet, wie dieses.

    4.
    Name des Blogs: Mimi liest
    www.emmibooks.blogspot.de

    Liebe Grüße
    Miriam

  • #3

    Tanja Mandelt (Freitag, 28 August 2015 20:30)

    1) Krimi/ Thriller/ Horror
    2) Ein Haus voller Bücherzimmer ist (m)ein Traum, wenigstens ein virtuelles habe ich mit Buchstaebliches gebaut. Ich mag es, wenn jemand mit Sprache Welten erschaffen kann und möchte diese auch gerne anderen näher bringen (genreunabhängig).
    3) Still - Chronik eines Mörders
    Thomas Raab
    Sprachlich wundervoll, perfekt ausgearbeiteter Protagonist und eine Geschichte, die eindringlicher nicht sein könnte.
    4) Buchstaebliches
    5) www.buchstaebliches.de

  • #4

    Janine2610 (Freitag, 28 August 2015 22:27)

    Guten Abend,
    ich würde meinen Buchblog, den ich seit Ende 2013 betreibe, sehr gerne mit in die Liste aufnehmen lassen.
    Zu den Fragen ...

    1.) Romane/Liebesromane

    2.) Der Schwerpunkt meines Blogs liegt auf meinen Rezensionen/Empfehlungen. Zu meiner Blogger-Anfangszeit waren meine Besprechungen wahrscheinlich noch etwas kurz und nicht so informationsreich. Mittlerweile gebe ich mir aber größte Mühe, ausführliche und hochwertige Rezensionen zu schreiben, mit viel Info rund ums Buch und um den Autor, damit sich meine Leser ein umfassendes Bild von der Geschichte/dem Buch machen können. Die Rückmeldungen, die ich in letzter Zeit zu meinen Rezensionen bekomme, werden auch immer positiver und das freut mich sehr. Übung macht halt den Meister. ;)
    Ich finde, dass man in meinen Beiträgen die Mühe und das Herzblut sieht, mit denen ich meine Posts gestalte - und deswegen sollte man meinen Blog auch lesen!

    3.) Mein Lieblingsbuch ist "Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert" von Joël Dicker.
    Warum? - Weil das Buch einen guten Genremix hat: (Liebes)roman und eine Krimikomponente. Und darin finden sich auch sehr viele zitierwürdige Textstellen (unter anderem über die Liebe), die mich zum einen sehr berührt und zum anderen zum Nachdenken bzw. zum Philosophieren gebracht haben - und das finde ich immer wunderbar, wenn ein Buch das schafft.

    4.) Blogname: Meine Welt der Bücher
    URL: http://janine2610.blogspot.co.at/

    Alles Liebe ♥,
    Janine

  • #5

    Beloved Books By Tine - BBBT (Freitag, 28 August 2015 22:33)

    Genre-Kategorie: Jugendbücher
    Schwerpunkte: Ich schreibe viele Rezensionen mit einer Bewertung für das Cover und das Buch allgemein, dazu eine knappe Inhaltsangabe sowie die kompletten Daten zu dem Buch. Ich nehme auch an Buch-Challenges teil. Diese habe ich zu den jeweiligen Videos und Gruppen verlinkt. Ich gebe auch an, was ich gerade lese und was ich noch nicht gelesen habe.
    Ab und zu schreibe ich auch einfach so meine Gedankengänge auf über Book vs. Film oder Lesetagebücher.
    Lieblingsbuch: After truth von Anna Todd - Dies ist mit Abstand das beste Buch. Es ist der zweite Teil der After-Reihe. Es ist mal was anderes, die Charaktere sind super und sie entwickeln sich weiter. Bei vielen Büchern ist das nicht der Fall. Ich kann mich auch gut in die Charaktere hineinversetzen, denn sie sind realistisch und identifizierbar, dennoch unersetzbar.
    Name des Blogs: Der Name ist Beloved Books By Tine - kurz BBBT. Aber die Adresse ist anders, da ich den Namen vor einigen Monaten erst geändert habe. Und wenn ich die URL ändere, findet mich keiner mehr und alle Verlinkungen sind passee.
    URL: Lovelybooksbytine.blogspot.de

  • #6

    Nicole (Freitag, 28 August 2015 22:37)

    In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?
    (Auch wenn es wehtut: Bitte nur eine einzige Kategorie auswählen)

    - Thriller
    - Fantasy
    - Jugend- und Kinderbücher

    Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?
    (Maximal 250 Zeichen inkl. Leerzeichen)
    Mein blog hat nicht nur ein genre, er beherbergt Interviews, christliche Dinge, und er soll einfach lebendig wirken.
    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Titel: Bibel, und Tanz auf Glas
    Autor/in:?
    Begründung (Statement; maximal 150 Zeichen inkl. Leerzeichen)
    Bibel - das Buch der Bücher!
    Name deines Blogs: Goldkindchen Seelensplitter
    URL:www.goldkindchen. blogspot. com

  • #7

    Rachel (Samstag, 29 August 2015 00:03)

    1). Mein liebstes Genre, welches auch am häufigsten auf meinem Blog anzutreffen ist, sind die Jugend-/kinderbücher,
    2). Die Schwerpunkte meines Blogs sind die von mir gelesenen Bücher und natürlich alles was mit Büchern zu tun hat. Man findet bei mir nicht nur Rezensionen, sondern auch Beiträge zu Blogtouren, buchspezifische wochentagsgebundene Aktionen in denen ich beispielweise EInblicke in meine aktuelle Lektüre gewähre. Zudem veranstalte ich zusammen mit einer anderen Bloggerin jeden Monat eine Leserunde von einem ausgewählten Buch und ich bin die einzige jüdische und deutsche Buchbloggerin, weswegen ich ein wenig aus der Masse heraussteche. ;)
    3). Ohh, böse Frage, ich hab viele Lieblingsbücher aber zu den All-time Favorites zählt eindeutig: "Die Schwester der Zuckermacherin" von Mary Hooper, weil es eine wunderschöne Geschichte zu einer eher unschönen Zeit (1665, große Pest) erzählt und man nebenbei viel lernt.
    4). Mein Blog heißt "Chellush's Bücherwelt"
    www.chellushsbookworld.blogspot.de

  • #8

    Janines Bücherwelt (Samstag, 29 August 2015 13:53)

    In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?
    (Auch wenn es wehtut: Bitte nur eine einzige Kategorie auswählen)
    - Romane / Liebesromane

    Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?
    (Maximal 250 Zeichen inkl. Leerzeichen)
    Schwerpunkte: Rezensionen & Blogaktionen. Ich schreibe gerne über gelesene Bücher um anderen Lesern darüber zu informieren. Blogaktionen machen mir sehr viel Spaß, da dabei viele Genre & Bücher vorgestellt werden können.

    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Titel: Ein ganzes halbes Jahr
    Autor/in: Jojo Moyes
    Begründung (Statement; maximal 150 Zeichen inkl. Leerzeichen)
    Es ist gefühlvoll, traurig, unterhaltsam, humorvoll, tiefgründig - alles, was ein gutes Buch mitbringen muss.

    Name deines Blogs: Janines Bücherwelt
    URL: http://janines-buecherwelt.blogspot.de

  • #9

    Elke König (Samstag, 29 August 2015)

    Hallo.
    Ich möchte auch gern in die Blog-Liste aufgenommen werden. Hier sind meine Antworten!

    In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?
    - Romane / Liebesromane


    Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?
    Ich rezensiere nicht nur Bücher, auch Filme werden von mir genauer begutachtet. Häufig auch die Verfilmungen von Büchern.

    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Ich habe kein Lieblings-Buch (es gibt einfach zu viele), aber ich mag die Autoren Danielle Steel, Nicholas Sparks, Susan Mallery, Joy Fielding sehr gern. Aber ich versuche mich auch gern an unbekannten Autoren.

    Name deines Blogs: Elkes Literaturwolke
    URL: www.elkes-literaturwolke.de

  • #10

    Jenny (Samstag, 29 August 2015 17:07)

    1. Jugendbücher, Science Fiction, Dystopien, aber auch vieles anderes (wie John Green zum Beispiel)
    2. Auf meiner Facebook Seite poste ich meist unterhaltende Bilder zum Thema Buch. Außerdem gibt es viel Fandomkram für euch! Aber Buch- und Filmrezensionen sind auch in jeweiligen Ordnern zu finden. Bei Fragen zu Büchern oder Buchthemen helfe ich gerne oder leite an meine Liker weiter. Rezensionsexemplare werden im Printformat gerne angenommen.
    3. die Tribute von Panem - Suzanne Collins
    Mein absolutes Lieblingsbuch ist "Die Tribute von Panem" von Suzanne Collins. Es ist nicht nur das Buch durch welches ich vor einigen Jahren zur Leseratte wurde, sondern auch eine wirkliche Inspiration für mich. Sowohl emotional als auch in der rationalen Denkweise wurde ich unglaublich von dieser Trilogie geprägt.
    4. Jennys Buchtipps
    5.https://www.facebook.com/Jennys-Buchtipps-145772368901324/manager/messages/?mercurythreadid=user%3A100009254856288&threadid=100009254856288&folder=inbox

  • #11

    Alex (Samstag, 29 August 2015 17:36)

    In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?
    Da ich ja nicht nur über Bücher blogge, ist das ein bisschen schwer zu beantworten, aber ich würde sagen, Thriller (aber auch viel über Reiseführer etc).

    Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?
    Neben Büchern blogge ich auch über Reisen, Mode und Fotografie. Dabei spielt vor allem mein Leben im Ausland immer eine große Rolle – und zwei Mal die Woche stelle ich ein Buch vor, weil ich halt auch viel lese. Einfach darum, vielleicht :)

    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Das ändert sich bei mir laufend, aber:
    Titel: Für immer vielleicht
    Autor/in: Cecilia Ahern
    Das Buch mag ich einfach schon ewig und ich habe es 1000 Mal gelesen – weil die Geschichte einfach so toll ist.

    Name deines Blogs: Schokokamel
    URL: www.schokokamel.de

  • #12

    Hekabe (Samstag, 29 August 2015 22:12)

    Schöne Aktion, finde ich gut, da mache ich doch direkt mal mit ;)

    1. Am ehesten Fantasy, auch wenn mein Blog als kein reiner Buchblog sowieso etwas gemischt ist.
    2. Geekgeflüster – Das ist mein eigenes ganz persönliches Bloggequassel vornehmlich über Bücher, Gaming, Filme und Serien. Gerne etwas schräg, aber immer mit einer großen Portion Liebe für jede Art der Fiktion und einem Hass auf Spoiler. ;)
    3. Die Frage nach dem Lieblingsbuch ist gemein, davon gibt es zu viele. Eines davon, das mir gerade erst wieder in die Hände gefallen ist, ist "Tochter des Nils" von Eloise J. McGraw. Ein Jugendbuch mit historischem Setting, das eine schöne und spannende Geschichte einer klugen Heldin erzählt.
    4. Geekgeflüster
    5. www.geekgefluester.de

    lg
    Hekabe

  • #13

    Chris/booknerds.de (Sonntag, 30 August 2015 02:28)

    Hallo Alex, das ist mal eine schöne Idee. Aber meine Antworten werden etwas schwierig, warum, wirst Du sehen.


    1. In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?
    -- Da wir insgesamt 18 Schreiber sind, die unterschiedlichste Interessen haben, kann ich nur sagen: In allen.

    2. Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?

    -- Schwerpunkt ist Literatur in Schrift und Ton, aber auch Filme, Serien und Musik sowie Kolumnen haben Platz. Warum? Wir verbinden Herzblut und Kompetenz und blicken über den Tellerrand.

    3. Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Da spreche ich mal für mich: Ich habe kein Lieblingsbuch. Ich mag viele Bücher sehr und einige besonders - aber ein einzelnes Buch herauszuheben ist für mich unmöglich und wäre auch nicht fair den anderen Titeln gegenüber.

    Name deines Blogs: booknerds.de - literatur und mehr...
    URL: http://www.booknerds.de

  • #14

    Sarah von BooksonPetrovaFire (Sonntag, 30 August 2015 05:06)

    In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?
    (Auch wenn es wehtut: Bitte nur eine einzige Kategorie auswählen)

    Schwere Sache, aber da der Großteil (noch) unter Jugendbücher fällt, dann wohl das. -

    Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?
    Auf Books on PetrovaFire sind meine Schwerpunkte vorallem Fantasy, Dystopien und Jugendbücher, aber ich lese auch historische Romane und Thriller, unabhängig ob deutsch- oder englischsprachig.

    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Titel: Die lustige Susanne
    Autor/in: Lilo Hardel
    Begründung
    Ja, ein Kinderbuch! Es gehörte schon meiner Mutter und ich kann die Geschichte einfach immer und immer wieder lesen ohne mich zu langweilen.

    Name deines Blogs: Books on PetrovaFire
    URL: http://booksonpetrovafire.blogspot.de/

  • #15

    Aleshanee (Sonntag, 30 August 2015 07:42)

    Guten Morgen!
    Eine schöne Idee ;)

    1. In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?

    (Warum nur eine? Das find ich ein bisschen schade, denn man hat ja nicht nur ein Genre, dass auf dem Blog vertreten ist ... )

    Fantasy
    Science Fiction
    Krimi/Thriller

    2. Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?

    Rezensionen und Aktionen.
    Ich rezensiere gemischt aktuelle aber auch unbekanntere Bücher ehrlich und spoilerfrei, so dass man einen guten Eindruck bekommt. Bei Aktionen kann man meine Bücher und mich besser kennenlernen und ich liebe den Austausch mit den Lesern.
    Da ich viel lese gibt es immer immer neuen Content, deshalb lohnt es sich, vorbei zu schauen ;)

    3. Was ist dein Lieblingsbuch und warum?

    (wofür ist diese Info gut? Lieblingsbücher hat man ja mehrere ... und das sagt nicht viel über den insgesamten Lesegeschmack aus?)

    Name deines Blogs: Weltenwanderer
    URL: http://blog4aleshanee.blogspot.de/

    Wäre schön, wenn du meine Fragen zu 1. und 3. aufklären könntest ;)
    Liebe Grüße, Aleshanee

  • #16

    AlexJ (Sonntag, 30 August 2015 14:00)

    Vielen Dank für die bisherigen Teilnahmen, tolle Resonanz, ich freue mich auf die noch folgenden und mache mich dann an die Umsetzung.

    Aleshanee, zu deinen Fragen:

    1. Warum nur eine Kategorie? Um die einzelnen Blogs vorzusortieren und dem Leser eine erste Orientierung zu bieten. Ich denke noch darüber nach, wie ich mit mehreren Schwerpunkten umgehe - evtl. kommt ein Blog dann in mehrere Kategorien.

    2. Warum Info zu Lieblingsbuch? Um schon direkt bei der Blogvorstellung einen Buchtipp für den Leser anzubieten. Nicht jeder hat Lust, sich durch Rezensionen zu klicken, sondern will schnell einen Buchtipp haben - und Lieblingsbücher von leidenschaftlichen Viellesern, die darüber schreiben (=Buchblogger), haben eine gewisse Autorität - so mein Gedanke.

  • #17

    Navi M. Gray (Sonntag, 30 August 2015 17:48)

    Danke für Deine Nachricht auf Facebook. Finde die Idee super und beantworte auch gleich die Fragen :-)

    Blogkategorie:
    Belletristik allgemein, aber der Schwerpunkt liegt klar bei Krimi / Thriller / Horror

    Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?
    Als Buchhändlerin habe ich Lesestoff en masse. Da sich mein Gehirn, trotz unbegrenzter TB-Kapazität, nicht alles merken kann, blogge ich meine ehrlichen Meinungen zu den Büchern. Eine Art Nachschlagewerk für mich und alle, die es interessiert.

    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Titel: Das Bildnis des Dorian Gray
    Autor/in: Oscar Wilde
    Es handelt sich um einen zeitlosen Klassiker, dessen Thematik für jede Generation aktuell ist, verfasst in einer atemberaubend schönen Sprache...

    Name deines Blogs: La vie de Navi - Rezensionen
    URL: http://www.laviedenavi-rezensionen.blogspot.com

  • #18

    Sarah Liske von ZeilenSprung – Literatur erleben (Montag, 31 August 2015 16:00)

    So, wie versprochen, hier auch meine Zusammenfassung des Blogs ;) Ist ganz schön schwer sich an die vorgegebene Zeichenanzahl zu halten ^^ Ich hoffe es ist nicht so schlimm, dass es nicht immer klappt!

    In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?

    Hauptaugenmerk: Jugend- und Kinderbücher
    Nebenkategorien: Alle Genre vertreten


    Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?

    Rezensionen aller Art und jeglichen Genres; Non-Book-Posts; Autoren-Interviews; Blogtouren; Gewinnspiele und Plaudereien jeder Art mit oder ohne Buchbezug in der Kolumne.
    Lust darauf mit uns zwischen die Zeilen zu springen und Bücher zu erleben? Dann komme auf einen Sprung bei uns vorbei und erlebe die Literatur hautnah.



    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?

    Titel: 28 Tage lang
    Autor/in: David Safie
    Begründung: Man lacht, leidet und weint mit den Hauptpersonen. Hat Ängste und Beklemmungen. Ein heikles Thema weit ab von allem Schulstoff und Moralpredigten.


    Name deines Blogs: ZeilenSprung – Literatur erleben


    URL: http://zeilensprung-literatur-erleben.blogspot.de/

  • #19

    Jacky (Mittwoch, 02 September 2015 12:56)

    Lieber Alexander,
    schöne Idee, die du dir da ausgedacht hast.

    1) Fantasy

    2) In meinem Blog liegt der Schwerpunkt auf dem Austausch von Fantasy- und Jugendbüchern. Da ich sehr sehr gerne über gelesene Bücher diskutiere und meine positiven sowie negativen Gedanken über Bücher loswerden muss, steckt meine ganze Liebe und Leidenschaft zu den Büchern in meinem Blog. Ich freue mich immer wieder über angeregten Austausch mit anderen Lesebegeisterten, weil ich der Meinung bin, jeder muss seine Leidenschaft, Faszination und auch Frustration mit anderen teilen.

    3) Die Trilogie: Die Beschenkte; Die Flammende; Die Königliche
    Ich war von Anfang an von den Charakteren und der Story begeistert. Es stecken sehr starke und abwechslungsreiche Emotionen und unglaubliche Ideen in den Büchern, die für mich noch von keinem anderen Buch getoppt wurden.

    4) Magie aus der Feder

    5) http://magie-aus-der-feder.de/

  • #20

    Tami (Montag, 07 September 2015 19:00)

    Hallo! Super Idee, danke für die Nachricht. Jetzt komme ich endlich auch dazu die Fragen zu beantworten. Also:

    - In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?
    Es sind zwar auch ab und andere dabei aber hauptsächlich sind es - Romane / Liebesromane

    - Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?
    Auf meinem Blog gibt es hauptsächlich Rezensionen, ab und zu noch etwas anderes wie zB. Gewinnspiele oder Lesechallenges. Wer also Interesse hat näher zu erfahren, wie ein Buch wirklich ist und ob sich ein Kauf lohnt; und sich auch gerne darüber austauschen will, ist bei mir genau richtig. :)

    -Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Es gibt viel zu viele tolle Bücher und mein "Lieblingsbuch" ändert sich dementsprechend oft. Momentan würde ich sagen:
    Titel: "Warum Drachentöter vor der Hochzeit Jetskis klauen"
    Autor: Tracy Brogan
    Begründung: Es ist, wie auch die anderen Bücher der Autorin, ein lockeres, lustiges und herzerwärmendes Buch!

    Name deines Blogs: ♥ little corner for my books ♥
    URL: http://littlecornerformybooks.blogspot.co.at/

    Liebe Grüße
    Tami

  • #21

    time.for.nele (Mittwoch, 09 September 2015 17:16)

    Hallo Alex,

    eine tolle Idee! Hier meine Antworten:

    1) In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?

    Das kann ich leider nicht nur auf eine beschränken, sondern auf zwei: Fantasy & Jugendbücher

    2) Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?

    Man findet einfach alles Querbeet was Bücher betrifft. Ich lade Rezensionen hoch, zeige was ich gerade lese und wie ich es bisher finde, mach bei Challenges mit, zeige welche Neuerscheinungen uns im nächsten Monat erwarten und welche Bücher ich eingekauft haben. Das alles mache ich mit unglaublich viel Herzblut und Leidenschaft. :)

    3) Was ist dein Lieblingsbuch und warum?

    Ich habe kein direktes Lieblingsbuch, aber am meisten ist mit "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes in Erinnerung geblieben. Das Buch hat mich wahnsinnig berührt und ist mir unter die Haut gegangen.

    4) Name deines Blogs: time.for.nele

    5) URL: http://time-for-nele.blogspot.de/

  • #22

    Frannytastic (Freitag, 11 September 2015 18:55)

    Romane

    Schwerpunkte in meinem Blog sind Romane der Gegenwartsliteratur und Klassiker. Ich hatte das Gefühl, dass viele der Buchblogs sich eher mit Liebesromanen und Jugendbüchern beschäftigen und will Leser eine bunte Mischung präsentieren.

    Titel: The Importance of Being Ernest
    Autor: Oscar Wilde
    Wildes Theaterstück ist die perfekte Mischung aus Humor und Drama, bringt mich jedes Mal zum Lachen und macht immer Lust auf Gurkensandwiches.

    Name des Blogs: Frannytastic
    http:// frannytastic.wordpress.com

  • #23

    MitternachtsSchatten (Dienstag, 15 September 2015 20:47)

    In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?

    Ich denke da passt das Genre "Fantasy" am besten. da ich sehr viel in diese Richtung lese gemischt mit ein oaar Punkten der Dystopien.

    Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?

    Wie zuvor schon erwähnt, beziehe ich mich fast nur auf Fantasybücher, sowie Dystopien. Momentan schreibe ich dazu Rezensionen und informiere hier und da über Neuerscheinungen. Ansonsten versuche ich jetzt zum ersten mal ein buchorientiertes Cosplay, welches ich zur Frankfurter Buchmesse tragen werde. Darüber schreibe ich dann natürlich auch einen ausführlichen Bericht. Ich hoffe natürlich, dass die ganze Sache gut ankommt.
    Warum ich euch das jetzt erzähle? Einfach, weil hinter der ganzen Ssche eine riesengroße Leidenschaft steckt. Ich hoffe, dass ich durch meinen Blog vielen Leuten die verschiedensten Bücher zu kommem lassen kann. Möglicherweise Bücher die sie sich nie gekauft hätten ohne mich.

    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?

    Das ist eine super schwere Frage. Momentan habe ich kein Lieblingsbuch, aber dennoch eine Lieblingsreihe. Dabei handelt es sich um Selection von Kiera Cass. Dabei loebe ich es besonders wie sie die politischen Aspekte herausgearbeitet hat. Das gubt dem ganuen noch mehr Spannung.


    Name deine Blogs: MitternachtsSchatten
    Url: www.mitternachtsschatten.blogspot.de



  • #24

    Eva-Maria Obermann (Dienstag, 15 September 2015 22:10)

    Puhh, eigentlich Schwerpunkt auf Romanen und Fantasy, wenn ich da nochmal wählen müsste eher Romane, aber eigentlich hällt sich das die Waage.

    Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?
    Als Literaturwissenschaftlerin gehe ich an manche Buchelemente nocheinmal anders heran, als andere Blogger. Weil ich lese, was mich gerade interessiert, findet sich in meiner Leseliste eine große Vielfalt. Vom Bilderbuch bis zum Sachbuch ist alles mal dabei. Selten Krimis, Thriller oder Schnulzen.

    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Siddharta von Hermann Hesse. Schon mal gelesen? Es ist genial. Die verschiedenen Stationen bewegen mich jedes Mal, ich habe immer wieder das Gefühl ein bisschen mit zu reifen und habe nach dem Lesen immer ein bisschen mehr innere Ruhe. Lesen ist auch Mediatation und Entspannung. Und mit diesem Buch finde ich einfach meine Mitte, immer wieder.

    Name deines Blogs: Schreibtrieb
    URL: www.schreibtrieb.aeom.de/Blog

  • #25

    Denise (Mittwoch, 16 September 2015 13:56)

    • In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?

    - Fantasy
    - Jugend- und Kinderbücher

    • Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?
    Der Schwerpunkt sind wohl die Bücher an sich, wobei sich der Blog natürlich auch um die Ratten und um mich dreht…Es ist einfach ein kleiner Einblick in unsere Welt voller Bücher und fantastischer Geschichten.

    • Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Titel: Harry Potter – und zwar die GANZE Reihe
    Autor/in: J.K.Rowling
    Begründung: Weil ich es einfach eine großartige Geschichte ist, die einem so viel gibt…auch wenn man sie zum 100x liest.

    • Name deines Blogs: Leseratten lesen
    • URL: http://leserattespencer.blogspot.de/

  • #26

    Jessica W. (Samstag, 19 September 2015 16:34)

    • In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?
    - Fantasy

    • Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?
    Der Schwerpunkt meines Blogs ist die Welt rund um Bücher. Ich lese viele Bücher und versuche dabei querbeet zu lesen. Auf meinem Blog sind Rezensionen, Neuerscheinungen, Neuzugänge, Challenges uvm zu finden. Ich finde es schon sich mit anderen Menschen austauschen zu können.

    • Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Das ist schwierig. Ich habe kein Lieblingsbuch bzw dafür würden einfach zu viele in Frage kommen.

    Name deines Blogs: Zeitalter der Bücher
    URL: http://zeitalterderbuecher.blogspot.de/

  • #27

    Katharina (Sonntag, 27 September 2015 09:33)

    In welchem Genre-Gebiet befindet sich dein Blog?
    Das ist glasklar die Romanze, die sich hier und da mal mit einem anderen Genre paart.

    Was sind die Schwerpunkte auf deinem Blog?
    Ich schreibe nicht nur Rezensionen von Büchern die ich überaus toll fand. Auch die weniger guten (aus meiner Sicht) werden veröffentlicht, denn überall steckt ein guter Kern.
    Jede Woche veröffentliche ich ebenfalls einen Fakt, meistens über Bücher und die Dinge wie ich sie sehe. Auch findet ihr jede Woche ein neues Gedicht von mir, ebenfalls romantischer Natur. Ich lasse meiner Kreativität freien lauf und motiviere meine Leser dies ebenfalls zu tun.

    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Das ist Leopardenblut von Nalini Singh. Den hier sind die typischen Rollen von Mann und Frau vertauscht. Sie ist eiskalt und er kennt nichts anderes als Gefühle. Ein weiterer großer Pluspunkt ist das es dem Fantasygenre zugeordnet werden kann.

    Name deines Blogs: Schmökerstunde
    URL: https://kaddesschmoeker.wordpress.com/

  • #28

    Nicoles Bücherwelt (Dienstag, 29 September 2015 12:16)

    Hallo Alex,
    hier mache ich gerne mit. Zu den Fragen:

    In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?
    - Auch wenn es schwer fällt nur eine Kategorie auszuwählen: Ich entscheide mich für Fantasy, da ich aus dem Genre die meisten Bücher lese.

    Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?
    - Auf meinem Blog findet man viele Rezensionen. Dann nehme ich regelmäßig an tollen Aktionen teil, die von anderen Bloggern veranstaltet werden. Auch findet man alles zum Thema Bücher: News, Monatshighlights und nun auch mein erstes Autoreninterview.

    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Ich habe einige Lieblingsbücher da ist es schwer, sich für eins zu entscheiden. Eines davon ist dieses hier:
    Titel: Die Seiten der Welt II - Nachtland
    Autor: Kai Meyer
    Begründung: Die Idee der Geschichte hat mich begeistert, dazu die vielen tollen Fantasy-Elemente, die Umsetzung, der Schreibstil und natürlich das schöne Cover.

    Name deines Blogs: Nicoles Bücherwelt
    URL: http://nicolesbuecherwelt.blogspot.de/

  • #29

    Lisa (Sonntag, 18 Oktober 2015 20:01)

    Hallo Alex,
    ich schaffe es dann jetzt auch endlich mal teilzunehmen!

    1. Mein Leseverhalten ist so vielfältig, dass ich das kaum beantworten kann. Aber da ich mich entscheiden muss, würde ich wohl Jugendbuch wählen.

    2. Auf meinem Blog findet ihr hauptsächlich alle möglichen Themen, die irgendwie mit Büchern zu tun haben. Aber auch Serien und Filme nehmen einen kleinen Teil auf meinem Blog ein. Für Serienjunkies dürfte ab und an auch etwas dabei sein!

    3. Titel: Spiegelschatten
    Autorin: Monika Feth
    Harry Potter außen vor gelassen, ist mir Spiegelschatten sehr in Erinnerung geblieben, weil es viel aussagt und sehr spannend ist.

    Name meines Blogs: Room of Faancy
    URL: www.room-of-faancy.blogspot.de

    Liebe Grüße
    Lisa

  • #30

    lifewithsaskia (Donnerstag, 22 Oktober 2015 16:51)

    Genre: Jugendbücher (Fantasy)

    Schwerpunkte meines Blogs: Auf meinem Blog berichte ich aus meinem Leben, was mich beschäftigt, Rezensionen, Bücher im allgemeinen und für Challanges und TAG's bin ich auch immer zu haben. Von Harry Potter bis eigene Kurzgeschichten ist alles dabei.

    Lieblingsbuch: Das ist echt nicht einfach, aber ich sage jetzt mal die Harry Potter Bücher von J.K. Rowling, einfach weil sie eine begnadete Autorin und jedes einzelne Buch einfach eine Offenbarung ist. Unvergleichbar und genial!
    Aber es gibt noch so unendlich viele andere geniale Bücher, wie Selection, die Obsidian-Reihe, Silber, Bad Romeo & Broken Juliet, ...

    Blogname: lifewithsaskia

    URL: https://lifewithsaskia.wordpress.com/

  • #31

    frauplasma (Donnerstag, 22 Oktober 2015 17:16)

    Hallöchen!

    In welches Genre ordnest du deinen Blog ein?

    - Ich würde mich so im Jugendbuch- und Fantasybereich einordnen. Allerdings können da auch ein paar Liebesromane dabei sein. ;D

    Was sind die Schwerpunkte deines Blogs?

    - Ich poste eigentlich hauptsächlich Rezensionen und Buchbesprechungen. Allerdings auch Neuzugänge und TAGs (die machen einfach am meisten Spaß!), sowie manchmal auch meine eigene Meinung zu verschiedenen Themen oder Gedichte bzw. andere Texte.
    Scherpunkt bilden allerdings Bücher! ;D

    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?

    - Puh, muss ich mich für eins entscheiden? Naaaa gut...
    Titel: Throne of Glass - Die Erwählte
    Autorin: Sarah J. Maas
    Begründung: Eine tolle und starke Protagonistin, die so wunderbar ironisch und kämpferisch ist. Celaena Sardothien ist eine Assassinin und LIEBT BÜCHER! Hallo?! Genial! Und der Schreibstil ist traumhaft!

    Name des Blogs: Ink of Books - Gute Gedanken erfordern gute Tinte
    URL: https://inkofbooks.wordpress.com

  • #32

    Conny (Donnerstag, 22 Oktober 2015 19:03)

    1. Fantasy
    2. Auf meinem Blog veröffentliche ich mein Buch, das ich schreibe. Jeder, der gern Fantasy, insbesondere etwas mit Drachen, liest, sollte einmal vorbei schauen :)
    3. Mein Lieblingsbuch ist The Iron King von Julie Kagawa, weil es lustig, spannend und romantisch zugleich ist.
    4. Tea's Geschichten
    5. https://teasgeschichten.wordpress.com/

  • #33

    Irina (Donnerstag, 22 Oktober 2015 22:14)

    1. In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?
    Da ich hauptsächlich Bücher aus dem Genre Fantasy lese und somit rezensiere, ist es wohl Fantasy.

    2. Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Titel: Plötzlich Fee - Das Geheimnis von Nimmernie
    Autor/in: Julie Kagawa
    Begründung: Ich liebe eigentlich die ganze Reihe, doch dieses Buch (der letzte Teil), vereint sie alle und hat neben einer wundervollen Geschichte, einer charakterstarken, vielschichtigen Protagonistin und einer magischen Welt, ein tolles Ende.

    3. Name deines Blogs: Iri´s World of Books
    URL: https://irisworldofbooks.wordpress.com/

    Liebe Grüße
    Iri ^^

  • #34

    bookswithMaja (Donnerstag, 22 Oktober 2015 22:55)

    Eine richtig coole Idee! Ich würde auch gerne mit auf deine Liste :b

    1. Hauptsächlich Jugendbücher :)

    2. Der Schwerpunkt meines Blogs liegt auf Rezensionen zu englischen und deutschen Büchern. Ich stelle außerdem neue, eher unbekanntere Bücher von Indie-Autoren vor. Ich bin außerdem immer offen für neues, weshalb sich der Schwerpunkt meines Blogs zukünftig noch ändern kann :D

    3. Mein Lieblingsbuch ist "Love Letters to the Dead" von Ava Dellaira. Ich mag den Schreibstil, die Erzählform in Briefen und besonders die Adressaten der Briefe wie z.B. Kurt Cobain. Laurel macht in diesem Buch eine Entwicklung durch und irgendwie hat mich ihre Geschichte fasziniert :)

    Name meines Blogs: My Life between the Pages
    URL: https://mylifebetweenthepages.wordpress.com/

    Liebe Grüße
    Maja

  • #35

    Crazyb00ks (Samstag, 24 Oktober 2015 09:51)

    1. Hauptsächlich Fantasy
    2. Selbstgeschriebene Geschichten und natürlich Bücher. Filme und Serien haben auch noch einen Platz :)
    3. Mein Lieblingsbuch ist 'Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubärs' von Walter Moers. Es ist Teil meiner Kindheit, der Schreibstil ist klasse und die Idee dahinter fasziniert mich.
    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?

    4. Name meines Blogs: Weil ich Bücher liebe
    URL: https://crazyb00ks.wordpress.com/

  • #36

    Buchstabenträumerei (Montag, 26 Oktober 2015 10:32)

    In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?
    Jugend- und Kinderbücher

    Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?
    Neuerscheinungen, Buchtipps, Rezensionen und Informationen zu Buchverfilmungen - all das findet ihr auf meinem Blog. Ab und an schleicht sich aber auch mal ein Roman dazwischen - ein wenig Abwechslung tut schließlich gut.

    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Titel: Die Brüder Löwenherz
    Autor: Ottfried Preußler
    Als eines der ersten Bücher, das ich als Kind selbst las, hat es einen besonderen Platz in meinem Leserherz.

    Name deines Blogs:
    Buchstabenträumerei
    URL:
    https://buchstabentraeumerei.wordpress.com/

  • #37

    Lisibooks (Samstag, 31 Oktober 2015 16:59)


    In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?

    - Romane / Liebesromane


    Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?
    (Maximal 250 Zeichen inkl. Leerzeichen)

    Ihr findet Rezensionen zu meinen gelesenen Büchern, meine Lieblingszitate und beim TitleTuesday (Da dürft ihr gerne auch mitmachen!) stelle ich euch jede Woche Bücher mit besonderen Titeln vor.

    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?

    "Die Entdeckung des Himmels" von Harry Mulisch, weil es einfach DAS Buch ist, sowie alles von Haruki Murakami, weil seine Bücher einzigartig sonderbar sind und der Fantasie freien Lauf lassen.


    Name deines Blogs:

    Lisibooks

    URL:

    http://lisibooks.wordpress.com

  • #38

    BuchBria (Montag, 02 November 2015 21:57)

    - In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten? Liebesromane

    - Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen? Meine Schwerpunkte liegen auf Rezensionen, Challenges sowie gemeinsamen Aktionen mit anderen Bloggern (Lesenächte, Montagsfrage, Gemeinsam Lesen, etc.). Bei mir findet man ehrliche Rezensionen und mir ist es wichtig, mich mit anderen Bloggern zu vernetzen und auszutauschen.

    - Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Titel: Gut gegen Nordwind
    Autor/in: Daniel Glattauer
    Begründung: Es ist einfach großartig geschrieben, humorvoll und spannend.

    Name meines Blogs: BuchBria
    URL: http://buchbria.blogspot.de/

  • #39

    Nicole (Dienstag, 03 November 2015 23:03)

    In welche der folgenden Genre-Kategorien würdest du deinen Blog am ehesten einordnen, welche trifft am besten?
    - Fantasy
    Was sind die Schwerpunkte deines Blogs und warum sollte man ihn lesen?
    - Der Schwerpunkt liegt bei meinem Blog, auch auf ältere oder unbekannte gute Bücher die Aufmerksamkeit meiner Leser zu lenken. Zudem mache ich auch viele unterhaltsame TAGs und Bloggeraktionen. Warum man meinen Blog lesen sollte? Nun, eine Besonderheit könnte sein, dass ich auch auf unterschiedlichen Sprachen lese (Deutsch, Englisch, bald auch: Französisch & Schwedisch) und mich demnach auch in den dortigen Hypes usw. auskenne und schon früher als andere Empfehlungen aussprechen kann. Außerdem kann ich dadurch ein größeres Spektrum an Empfehlungen austeilen.
    Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
    Titel: Tintenherz (Tintenwelt-Trilogie)
    Autorin: Cornelia Funke
    Begründung: Es thematisiert ein Kindheitstraum von mir, das buchstäbliche eintauchen in Büchern, sodass man mit den Personen dort leben und Abenteuer bestehen kann. Außerdem liebe ich die ausgearbeiteten Charaktere.

    Name deines Blogs: Miss Buchnerd
    URL: https://missbuchnerd.wordpress.com/


Zum Teilen!

Zum Folgen!

Twitter: